Donnerstag, 14. Juli 2016 12:52 Alter: 2 yrs

E-2 gewinnt Turnier in Menzingen

Entscheidung im 9-Meter-Schießen / 12 Treffer in Gruppenspielen erzielt

Im Anschluss an das Saisonabschluss-Übernachtungsfest im Naturfreundehaus in Bruchsal nahm unsere E2 beim E-Juniorenturnier des SV Blau-Weiß Menzingen teil. Trotz einer kurzen Nacht und sommerlichen Temperaturen zeigte sich unsere Truppe hellwach und spielte ein tolles Turnier im Kraichtal.

Nachdem das Finale gegen den SV Oberderdingen in der regulären Spielzeit leistungsgerecht mit 1:1 endete, zeigten sich unsere Schützen „vom Punkt“ treffsicherer und sicherten so einen verdienten Turniersieg. Bereits in den Gruppenspielen konnten unsere Jungs vor allem spielerisch überzeugen und schafften insgesamt 12 Treffer. Einem 3:0-Auftakterfolg gegen den Gastgeber aus Menzingen folgte ein 4:1 gegen den SV Bruchsal. Nachdem die Jungs in einer hochklassigen Begegnung gegen den ebenfalls starken SV Kirrlach mit 3:0 die Oberhand behielten und somit bereits für das Finale qualifiziert war, beendet man die Gruppenspiele mit einem 2:0-Sieg gegen den FC Forst, der allerdings mit einer jahrgangsjüngeren Mannschaft angetreten war. So konnten die Jungs die schwächere Turnierteilnahme beim SSV Ettlingen wieder sehr schnell vergessen machen.

Mit von der Partie im Kraichtal waren: Istvan Ferger, Yasin Gülkopan, Lars Mauderer, David Merz, Nikolai Ochs, Marco Pötzl, Niklas Pötzl, Luca Schätzle und Mischa Straub