Montag, 02. September 2019 10:10 Alter: 13 days

SV Völkersbach II - TSV Spessart II 1:1

Glückliches Unentschieden rettet Ungeschlagenserie

Das "kleine" Derby des heutigen Spieltags startete traditionell in einem Nachbarschaftschaftsduell ohne Abtastphase. Ein wirkliches Spiel entwickelte sich kaum. Es ging immer wieder von einem Konter zum anderen. Gleich der erste dieser Konter in der 21. Minute, der in den Spessarter Strafraum kam, wurde auf den links eingerückten N. Aleksic durchgesteckt und von diesem zur 1:0 Führung eingeschoben.

Die TSV Offensive lief durchgehend an, doch scheiterten immer wieder an sich selbst oder an den starken Zweikämpfe der Heimdefensive um die Glanzparaden von S. Falk. In der 38. Minute fanden die Bemühungen der Gäste schließlich doch Anklang, nachdem sie zum 1:1 trafen.
Auch in der zweiten Hälfte ließ Spessart mit Offensivläufen nicht nach, aber auch der SVV schaffte es manchmal mit Entlastungsangriffen auf sich aufmerksam zu machen. Nach einer gespielten Stunde vereitelte Keeper S. Falk mit seiner ganzen Erfahrung einen Foulelfmeter perfekt. Auch weiterhin lag das Spiel eher auf Seiten der Nachbarn, doch eine Viertelstunde vor Schluss hatte N. Aleksic, der schon den Spessarter Torwart umkurvte, aber dann frei vor dem Tor am hereingrätschenden Verteidiger scheiterte, den dreckigen Sieg auf dem Fuß.
So blieb es aber beim mehr oder weniger glücklichen Unentschieden. Der SVV 2 bleibt somit weiterhin ungeschlagen in der Saison, allerdings bleibt man auch grade im Derby leider sieglos.

Für den SVV 2 spielten: S. Falk, A. Bieger, D. Marx, C. Seitz, R. Marx, N. Gregory, N. Aleksic, A. Aleksic, R. Ragusa, D. Belver, P. Hilsendegen, D. Oschwat, M. Gegenheimer, F. Thiel Giovesio, T. Wiedemer