Montag, 30. April 2012 10:15 Alter: 7 yrs

F1 beim FC West Karlsruhe

Der dritte Spieltag führte uns letzten Samstag auf die schöne Sportanlage des Fußballclubs West nach Karlsruhe. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen freuten wir uns auf interessante Begegnungen. Mitgefahren sind Samuel, Nick, Andrei, Daniel, Frederick, Lino und Manuel. Gleich um 9:30 Uhr eröffneten wir den Spieltag gegen die Jungs der SG DJK/FV Daxlanden 2. Der Gegner nutzte unseren kollektiven Tiefschlaf gekonnt aus und bescherte uns unser schnellstes Gegentor nach nur 8 Sekunden. Samuel erzielte jedoch kurz darauf das 1:1 und Frederick erhöhte zum 2:1 Endstand. Wir spielten mit Daniel im Tor, Manuel in der Abwehr Frederick und Andrei im Mittelfeld und Samuel im Sturm.

Im zweiten Spiel gegen die SG Siemens traten wir mit Lino (Tor), Nick (Abwehr), Samuel, Daniel und Andrei (Mittelfeld) und Manuel (Sturm) an. Flott ging es los und Daniel und Samuel schossen uns mit 2:0 in Führung und eigentlich hätten wir noch 2-3 weitere Toren erzielen können, aber plötzlich war der Wurm drin und das Spiel endete mit einem 2:2 Unentschieden.

Mit Manuel (Tor), Frederick (Abwehr), Lino, Daniel und Nick (Mittelfeld) und Andrei (Sturm) bestritten wir das Match gegen den Gastgeber FC West Karlsruhe. Daniel kegelte zum 1:0 ein und Frederick glich gekonnt zum 1:1 aus
J.  Das Spiel war Klasse anzuschauen, wir spielten gut und nutzten unsere Chancen zum 2:1 durch Lino, 3:1 durch Andrei und 4:1 durch Daniel.

Die letzte Partie gegen die SG DJK/FV Daxlanden 1 spielten wir mit der Aufstellung Samuel (Tor), Lino (Abwehr), Nick und Frederick (Mittelfeld) und Daniel (Sturm). Es entwickelte sich ein einseitiges, klares Spiel auf das Tor des Gegners, in dem Frederick und Nick zu den glücklichen Torschützen mit jeweils 3 Treffern avancierten.

Ergebnisse:
SVV – SG DJK/FV Daxlanden II / 2:1
SVV – SG Siemens Karlsruhe / 2:2
SVV – FC West Karlsruhe / 4:1
SVV – SG DJK/FV Daxlanden / 6:1