Montag, 16. Oktober 2017 11:52 Alter: 38 days

D-Jugend-News

SG Burbach/Völkersbach/Schöllbronn - SSV Ettlingen D2: 2:4 (1:1)

Am Samstag hat die D1 eine bittere Niederlage gegen die Gäste aus Ettlingen und damit die ersten Punktverluste in der Saison hinnehmen müssen.

In einer sehr ausgeglichenen ersten Halbzeit waren zwar die Gäste individuell und spielerisch überlegen, jedoch konnte unser Team mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung Paroli bieten und sich wie die Ettlinger einige gute Torchancen herausspielen. Ein frühes Tor der Gäste konnte Kevin Brecht in der 10. Minute ausgleichen, so ging es dann mit einem gerechten 1:1 in die Pause. 

Die Entscheidung des Spiels fiel am Anfang der zweiten Halbzeit. Nachdem alle respektvoll das sehr faire Verhalten unseres Teams in der ersten Halbzeit beklatscht hatten, als ein bereits vom Schiedsrichter gegebener Treffer wieder zurückgenommen wurde, da unser Team bestätigte, dass der Ball nicht hinter der Torlinie der Ettlinger war, folgte nun die sehr unsportliche „Revanche“ des Ettlinger Teams. Nachdem der Ball deutlich hinter der Torauslinie war und unsere Verteidiger nicht mehr eingriffen, spielte der Gegner weiter und erzielte so sehr einfach das 1:2. Unser Team konnte nach dieser sehr emotionalen Situation den Kopf nicht schnell genug freibekommen, dadurch fiel folgerichtig gleich im Anschluss das 1:3. Nach einem weiteren Treffer der Gäste in der Schlussphase des Spiels konnte Lars Mauderer noch den Endstand zum 2:4 erzielen.