Donnerstag, 02. Mai 2019 11:49 Alter: 76 days

GSK II - SV Völkersbach 1:6

Kantersieg beim Tabellenvorletzten

Am vergangenen Sonntag traf unsere Elf auf die 2. Mannschaft des GSK Karlsruhe. Beim Tabellenvorletzten galt es drei Punkte zu holen und das vergangene Spiel gegen Daxlanden vergessen zu machen.

Eine halbe Stunde taten unsere Jungs sich schwer und vergaben einige Chancen. Nach 33 Minuten war es dann soweit und N. Wehrle eröffnete nach schönem Kombinationsspiel den Torreigen. Drei Minuten später war es C. Ries der auf 2:0 erhöhte. Kurz vor der Halbzeit erhöhte T. Straube (1. Treffer für den SVV) und D. Ochs (21. Saisontor) auf 4:0. In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild. Unsere Truppe ließ einige hochkarätige Chancen liegen und ermöglichte dem Gegner durch einen Elfmeter den Anschlusstreffer zum 4:1. Es dauert bis zu 65. Minute ehe erneut N. Wehrle nach einem Eckball auf 5:1 erhöhen konnte. Kurz vor Abpfiff stellte J. Dettweiler per Heber nach einem weiten Abschlag von P. Klöpper den 6:1 Endstand her.

Alles in allem ein verdienter Sieg, der auch höher ausfallen hätte können. Nächsten Sonntag wartet ein anderes Kaliber, da es zum Tabellenführer nach Oberweier geht. Hier gilt es eine Schippe draufzulegen, um den Primus ärgern zu können.

Es spielten: P. Klöpper, L. Schnaible, M. Trautmann, M. Daum, M. Peckruhn, C. Ries, N. Wehrle, J. Dettweiler, A. Schindele, T. Straube, D. Ochs, T. Cicak, D. Marx, N. Gregory, L. Koch, L. Buchmann

Die nächsten Spiele:
05.05. 13 Uhr TSV Oberweier 2 – SpG Vö/Bu 2
05.05. 15 Uhr TSV Oberweier 1 – SV Völkersbach 1