Freitag, 19. Oktober 2007 20:55 Alter: 10 yrs

E-1 weiter ungeschlagen

E-3 ebenfalls siegreich / E-2 kommt „unter die Räder“

Mit einem 5:0-Sieg gegen den FC Busenbach II bleibt die E-1 in dieser Saison weiter ungeschlagen.  Die Gäste vom FC Busenbach II, die ausnahmslos vom jüngeren Jahrgang waren, standen zu Beginn der Begegnung gut in der Abwehr und machten es unserer Mannschaft schwer, sich Torchancen zu erspielen. Erst kurz vor dem Pausenpfiff konnten wir die 1:0-Führung erzielen. Zu Beginn der zweiten Hälfte kamen wir besser in Schwung und konnten dann schnell die Partie für uns entscheiden. Die E-2 kam gegen einen starken FV Ettlingenweier böse „unter die Räder“ und verlor klar mit 0:10. Enorm ersatzgeschwächt musste die E-3 ebenfalls gegen den FC Busenbach antreten. Teilweise standen wir sogar mit einem Spieler weniger auf dem Platz. Trotzdem kämpfte unsere Mannschaft tapfer und schaffte so einen 3:2-Erfolg.  Vielen Dank in diesem Zusammenhang an Bernhard Weber, der trotz widrigen Wetterverhältnissen sowohl das E-3-Spiel, als auch das E-1-Spiel als Schiedsrichter leitete.

Wegen den kommenden Herbstferien wird der letzte Hinrundenspieltag erst am 10.11.07 ausgetragen. Dabei muss die E-1 beim direkten Verfolger SV Hohenwettersbach antreten. In dieser Begegnung wird sich entscheiden, ob sich die Mannschaft erneut für die Leistungsstaffel qualifizieren kann.